Grossbritannien: 179.000 Todesfälle innerhalb von 60 Tagen nach der Covid-Impfung

Aus den neuesten Daten des britischen Statistikamtes geht auch hervor, dass innerhalb von 30 Tagen nach der Injektion 70.000 Menschen gestorben sind – und dass diese Zahlen nicht allein auf die hohe Impfquote zurückzuführen sind.

Gemäss dem britischen Office for National Statistics (ONS) sind in England zwischen Januar 2021 und März 2022 insgesamt 69’466 Menschen innerhalb von 28 Tagen und 109.408 Menschen innerhalb von 60 Tagen nach der Covid-Impfung gestorben. Darüber berichtet The Exposé.

Am 16. Mai 2022 veröffentlichte das ONS seinen sechsten Datensatz über Todesfälle in England nach Impfstatus. Nachdem zuerst zahlreiche Anfragen der Bürger diesbezüglich abgewiesen wurden, wird darin nun endlich auch die Zahl der Todesfälle innerhalb von 28 Tagen nach der Impfung angeführt. Anhand dieser Daten hat The Exposé folgendes Diagramm erstellt, welches die Gesamtzahl der Todesfälle innerhalb von 28 Tagen nach der Covid-Impfung in England zwischen dem 1. Januar 2021 und dem 31. März 2022 zeigt.

Den vollständigen Artikel lesen


Weitere interessante Themen