Mathias Broeckers Question Authority - Think For Yourself

  • Notizen vom Ende der unipolaren Welt – 62
    von Mathias Broeckers am Montag, 5. Dezember 2022 um 21:39

    Präsident Putin hat  Kanzler Scholz am Freitag am Telefon noch einmal erklärt, dass die Raketenangriffe auf die ukrainische Energieversorgung als Antwort auf die Angriffe ziviler russischer Infrastruktur wie die Krim-Brücke und die Nordstream-Pipelines zu verstehen sind. Auf der Berliner Sicherheitskonferenz sagte  Scholz dennoch, dass Russland „diesen Krieg nicht mehr gewinnen“ kann und kündigte den Einkauf...

  • 3. JT #85: China Zero
    von Mathias Broeckers am Freitag, 2. Dezember 2022 um 10:24

    Die Chinesen haben es satt und protestieren nicht nur gegen die Corona-Maßnahmen sondern sogar gegen die Kommunistische Partei. Wie geht das weiter? Außerdem: Das deutsche Außenministerium setzt in Zukunft auf Krawall mit China und verschärft den Konflikt um Taiwan. Währenddessen bauen die nicht-westlichen Nationen weiter an einem internationalen Zahlungssystem jenseits des US-Dollars. Und was gibt’s...

  • Abschied von der unipolaren Welt
    von Mathias Broeckers am Sonntag, 27. November 2022 um 13:28

    Auf Rubikon ist vergangene Woche ein Auszug aus meinem neuen Buch erschienen: “Ob Moralpredigten ankommen, hängt sehr stark auch von der Glaubwürdigkeit der Moralisten ab. Das westliche Bündnis hat nach unzähligen Kriegen, die allesamt in den betroffenen Ländern Chaos und Leid verursacht haben, sehr viel an Kredit eingebüßt. Nach dem Zusammenbruch des Ostblocks träumte man...

  • Gespräch über “Materialermüdung”
    von Mathias Broeckers am Montag, 21. November 2022 um 17:14

    Dietrich Brüggemanns “Materialermüdung” hatte ich auf dem Blog  schon empfohlen,  hier nun ein Gespräch mit dem Autor, den ich auf der Frankfurter Buchmesse traf. Ich rede zwar ein bißchen zu viel, aber trotzdem ist das Gespräch durchaus unterhaltsam.

  • Notizen vom Ende der unipolaren Welt – 61
    von Mathias Broeckers am Donnerstag, 17. November 2022 um 20:08

      “Ami go home” – das Lied von Ernst Busch und Hans Eissler aus dem Jahr 1952 wird gerade aktueller denn je:  das Pentagon richtet in Stuttgart ein neues Hauptquartier ein und schickt einen 3-Sterne-General mit 300 Mann um den Ukraine-Krieg zu “koordinieren”. ” Im Pentagon ist ein 3-Sterne-General für Kriegseinsätze zuständig – nicht für...

  • Gespräch mit Tom Wellbrock
    von Mathias Broeckers am Montag, 14. November 2022 um 9:14

    Mit dem Wohlstandneurotiker und Neulandrebellen Tom Wellbrock habe ich am vergangenen Montag über das Ende der unipolaren Welt gesprochen. * Wenn Sie die Arbeit an diesem Blog unterstützen wollen: kaufen, empfehlen, verschenken Sie meine Bücher. Vielen Dank! Soeben erschienen:Mathias Bröckers : Vom Ende der unipolaren Welt , ‎ Fifty-Fifty (2022),  288 Seiten, 20 Euro  ...

  • Notizen vom Ende der unipolaren Welt – 60
    von Mathias Broeckers am Mittwoch, 9. November 2022 um 15:13

    Ein Wolfsängelchen in Ehren kann niemand verwehren! Darauf ein ehrliches Nazi-Bier,  “Asovstal”, wie es jetzt solidarisch in Indianapolis gebraut wird.  Prost! Dass die “Ukrainische Gesellschaft von Indiana” ein Symbol der Hitler-Armee in die EU-Flagge packt, mag mit Brüssel nicht abgesprochen sein, weil aber die rassistischen Asov-Brigaden derzeit als Speerspitze der EU gegen die Russen kämpfen,...

  • Notizen vom Ende der unipolaren Welt – 59
    von Mathias Broeckers am Samstag, 5. November 2022 um 11:12

    Ich habe ich mir mal die Mühe gemacht, zwei lange Präsidentenreden zu lesen. Die erste von Herrn Steinmeier,  der letztes Wochenende  im Schloss Bellevue 45 Minuten gesprochen hatte. “Die Bilder des 24. Februar markierten das endgültige, bittere Scheitern jahrelanger politischer Bemühungen, auch meiner, genau diesen schrecklichen Moment zu verhindern,” sagte Steinmeier, aber das war auch...

  • Acht Thesen, warum die unipolare Welt zu Ende geht
    von Mathias Broeckers am Mittwoch, 2. November 2022 um 10:41

      Aus der Einleitung meines neuen Buchs “Vom Ende der unipolaren Welt” hier acht Thesen, warum das Ende der unipolaren Welt unausweichlich ist. 1 »Das Glück ist immer auf der Seite der großen Bataillone« – die auch vom Preußenkönig Friedrich II. überlieferte französische Redensart muss im 21. Jahrhundert umformuliert werden. Nachdem The (Real) Revolution in...

  • “Die größte Stellvertreterarmee, die das US-Imperium je hatte“
    von Mathias Broeckers am Freitag, 28. Oktober 2022 um 7:51

    „Was sonst?“ So reagiert Mathias Bröckers im NachDenkSeiten-Interview auf die Frage, ob er in der Ukraine einen Stellvertreterkrieg erkennt und merkt an: „Wäre es ´nur´ ein blutiger Nachbarschaftsstreit, wäre er doch schon längst beendet oder erst gar nicht derart ausgeartet.“ Bröckers, der gerade das Buch „Vom Ende der unipolaren Welt – Warum ich gegen den...