Wochenblick.at Die neue Zeitung aus Oberösterreich

  • “Operation Deep Freeze Germany”: Dr. Krall ruft zum Unternehmer-Protest
    von Bernadette Conrads am Montag, 5. Dezember 2022 um 19:04

    Immer mehr deutschen Unternehmen droht angesichts der Folgen der Selbstmord-Sanktionen die große Pleite. Der bekannte Volkswirt Dr. Markus Krall präsentierte nun in Sozialen Medien eine Idee, wie Unternehmer ihre große Pleite verhindern können. Unter dem Titel “Operation Deep Freeze Germany” sollen Unternehmer die Politik in Bedrängnis bringen, noch bevor diese ihnen den Garaus macht. “Modell … “Operation Deep Freeze Germany”: Dr. Krall ruft zum Unternehmer-Protest Weiterlesen »

  • Aufruhr in Japan wegen Impfschäden: Professor zerlegt Genstich-Lügen
    von Mag. Kornelia Kirchweger am Montag, 5. Dezember 2022 um 18:39

    In einem aufrüttelnden Hearing vor Vertretern der Gesundheitsbehörde Japans, im November, erzählten hinterbliebene Familien von Opfern des Covid-19-Genstichs ihre unfassbare Leidensgeschichten und forderten die Behörde auf, ihnen endlich zuzuhören, sie wie Menschen zu behandeln, den Impfauftrag zu stoppen und sich bei den Bürgern zu entschuldigen. Ein renommierte Universitäts-Professor klärte über den gefährlichen mRNA-Mechanismus der Covid-19-Genbehandlung … Aufruhr in Japan wegen Impfschäden: Professor zerlegt Genstich-Lügen Weiterlesen »

  • Weihnachten ist heuer sehr teuer
    von Kurt Guggenbichler am Montag, 5. Dezember 2022 um 18:26

    Den Oberösterreichern steht ein teures und damit trauriges Weihnachtsfest bevor. Während man sonst unter dem Christbaum gern „Oh, du fröhliche, oh, du selige…“ trällert, dürfte diesmal – angesichts der Aussichtslosigkeit auf sinkende Preise – eher „Es wird scho glei dumpa“ zum Weihnachtshit werden. Die Regierung schaut nach wie vor tatenlos zu, wie ihr Volk verarmt. … Weihnachten ist heuer sehr teuer Weiterlesen »

  • Selbstbedienungsladen Republik Österreich: Nun Corona-Hilfen im Visier
    von Silvia Rimser am Montag, 5. Dezember 2022 um 10:20

    Was diese Regierung auch anpackt, wenn sie sich einmal bewegt, wird stets zu einer verunglückten Aktion, der am Ende ein unangenehmer Geruch anhaftet. Auch die Auszahlung der Covid-Hilfsgelder verlief alles andere als fair und korrekt. “Die türkis-grüne Regierung hat aus einem staatlichen Selbstbedienungsladen einen gigantischen Selbsbedienungs-Supermarkt gemacht”, giftet ein Gastronom, der noch immer auf die … Selbstbedienungsladen Republik Österreich: Nun Corona-Hilfen im Visier Weiterlesen »

  • Auch Spenden werden weniger
    von Kurt Guggenbichler am Montag, 5. Dezember 2022 um 10:14

    Wo alles weg ist, ist nichts mehr zu holen. Mit dieser bitteren Erkenntnis werden dieser Tage auch Vereine, Berufsverbände und karitative Organisationen konfrontiert werden, wenn sie vor Weihnachten und Neujahr zu ihrer alljährlichen Haussammlung aufbrechen, um Spenden zu erbitten. Doch heuer dürften sich ihre Spendenkörbchen nur mühsam füllen. Denn die schon von der Steuer, der … Auch Spenden werden weniger Weiterlesen »

  • Republik versinkt im Asyl- Chaos…
    von Silvia Rimser am Montag, 5. Dezember 2022 um 10:04

    Eine Asylwelle überschwemmt unser Land – und die Systemparteien gefallen sich in Untätigkeit, Symbolpolitik & sogar Realitätsverweigerung. Einzig die FPÖ spricht sich glaubwürdig für einen Migrationsstopp aus & macht der schwarz-grünen Regierung nun Druck. Österreich hat die höchste Pro-Kopf-Asylquote der gesamten EU – davon können auch sporadische Bekenntnisse von Nehammer & Co., dass man gerne … Republik versinkt im Asyl- Chaos… Weiterlesen »

  • Widerstand in Wien & Steyr: Tausende bei Protesten gegen Pannen-Regierung
    von Mag. Julian Schernthaner am Sonntag, 4. Dezember 2022 um 18:53

    Der heutige Sonntag stand einmal mehr im Zeichen widerständiger Proteste gegen die ruinöse Politik der Pannen-Regierung. Die schwarz-grüne Koalition versagt in allen Krisenlagen: Das Volk verarmt infolge der Selbstmord-Sanktionen, die Wirtschaft droht vor die Hunde zu gehen – und gleichzeitig erlebt unser Land eine riesige Asylwelle. Friedlich, aber laut protestierten Tausende am Nachmittag in Wien … Widerstand in Wien & Steyr: Tausende bei Protesten gegen Pannen-Regierung Weiterlesen »

  • Verpasst: Wels könnte heute ein Mini-Hollywood sein
    von Kurt Guggenbichler am Sonntag, 4. Dezember 2022 um 17:40

    In seiner 800jährigen Stadtgeschichte hat Wels zweifellos viele Chancen genutzt, aber auch viele liegengelassen. Darüber zu räsonieren, was wäre gewesen wenn… ist müßig, aber reizvoll. Wels ist zwar eine bedeutende Messestadt geworden, könnte heute aber auch ein bedeutender Filmproduktionsort sein. Kassenschlager aus Wels „Diese Chance habt ihr leider verpasst“, sagte mir der bekannte Filmregisseur Franz … Verpasst: Wels könnte heute ein Mini-Hollywood sein Weiterlesen »

  • “Selbsthilfegruppe”: System will kritische Stimmen im Stasi-Stil wegtherapieren
    von Daniel Matissek am Sonntag, 4. Dezember 2022 um 17:34

    Im Kampf gegen seine Gegner wird das System immer erfindungsreicher. Es begnügt sich nicht länger damit, sie aus dem politischen Leben auszuschließen und mediale Hetzjagden auf sie zu veranstalten, sondern geht nun auch schrittweise dazu über, sie kurzerhand für verrückt zu erklären. Ab Dezember soll es im sächsischen Bautzen eine Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen … “Selbsthilfegruppe”: System will kritische Stimmen im Stasi-Stil wegtherapieren Weiterlesen »

  • Großpleiten in Deutschland nehmen zu: Stahlbranche kippt immer weiter in Krise
    von Silvia Rimser am Sonntag, 4. Dezember 2022 um 17:02

    Die Zahl der Großinsolvenzen ist massiv angestiegen. Allein zwischen Juli und September haben 33 Unternehmen, die mindestens 20 Millionen Euro Jahresumsatz machen, in Deutschland Insolvenz angemeldet. Und auch die Stahlindustrie kippt trotz Produktionsstopps immer weiter in die Krise. Dutzende Großunternehmen insolvent 33 Unternehmen in den drei Monaten von Juli bis September. Das sind 74 Prozent … Großpleiten in Deutschland nehmen zu: Stahlbranche kippt immer weiter in Krise Weiterlesen »