apolut.net das denk' ich auch

  • Eine epochale Winterreise | Von Jochen Kirchhoff
    von Nino am Freitag, 9. Dezember 2022 um 13:37

    Die kalte Jahreszeit geht immer mit der Vertreibung von Wärme, Farben und Licht einher — in diesem Jahr gilt das leider auch in politischer Hinsicht. Hinweis zum Beitrag: Der vorliegende Text erschien zuerst im „Rubikon – Magazin für die kritische Masse“, in dessen Beirat unter anderem Daniele Ganser und Hans-Joachim

  • Fair Talk: Live-Sendungen mit Jens Lehrich im Dezember – jetzt Tickets sichern!
    von Markus Fiedler am Freitag, 9. Dezember 2022 um 13:05

    Die Talk-Formate mit Jens Lehrich Fair Talk möchte eine neue Gesprächs- und Diskussionskultur etablieren. Wieder in den Kontakt gehen und verschiedene Menschen zu Wort kommen lassen. Dafür hat Fair Talk neue Formate ins Leben gerufen, die uns näher zusammenführen können. Im Dezember werden drei weitere Fair-Talk-Sendungen aufgezeichnet und zwar in

  • Gipfelstürmerin der Scheinheiligkeit | Von Rainer Rupp
    von Nino am Freitag, 9. Dezember 2022 um 11:26

    Ein Kommentar von Rainer Rupp. Mit einem neuen EU-Spezialgerichtshof will Ursula von der Leyen uralte Rechtsgrundsätze auf den Kopf stellen, um so in der EU eingefrorenes russischen Geld zu stehlen, damit es ihren faschistischen Gesinnungsgenossen in der Ukraine zugeschustert werden kann. Allerdings gibt es auch Kritik aus der Bevölkerung, sowohl

  • Im Gespräch: Albrecht Müller (Repressalien gegen die NachDenkSeiten)
    von Redaktion apolut am Donnerstag, 8. Dezember 2022 um 19:49

    Albrecht Müller wurde 1938 in Heidelberg geboren und wuchs im badischen Meckesheim auf. Nach seiner Lehre zum Industriekaufmann studierte er Volkswirtschaftslehre und Soziologie in Mannheim, Berlin, München und Nottingham. Nach seinem Studium wurde er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Internationale Wirtschaftsbeziehungen der Universität München und ab 1968 war er Redenschreiber

  • Geschichten aus Namibia | Von Jochen Mitschka
    von Alexander Borg am Donnerstag, 8. Dezember 2022 um 14:06

    Ein Standpunkt von Jochen Mitschka. Da ich soeben die Nachricht erhielt, dass unsere lebenslange Aufenthaltserlaubnis für Namibia bewilligt wurde, möchte ich dem vielfachen Wunsch nachkommen, und wieder einmal vom Leben im selbstgewählten Exil erzählen. Was folgt ist also eher Boulevard denn Politik. Während ich diese Zeilen am 30. November schreibe, bin

  • Die USA (noch) als einziger Akteur in einer “Win-Win” Situation | Von Wolfgang Effenberger
    von Alexander Borg am Donnerstag, 8. Dezember 2022 um 11:02

    Ein Kommentar von Wolfgang Effenberger. Am 16. August 2022 – knapp drei Monate vor den von den Demokraten gefürchteten Midterm-Wahlen am 8. November 2022  zum Senat und Repräsentantenhaus1) – konnte US-Präsident Joe Biden den sogenannten “Inflation Reduction Act of 2022” (IRA) unterschreiben – ein US-Bundesgesetz, das nach offiziellen Angaben die Inflation

  • Reichs-Spinner-Inszenierung
    von Redaktion apolut am Donnerstag, 8. Dezember 2022 um 10:34

    Provokations-Agenten: Im Kaiser- und Hitler-Gefolge Ein Meinungsbeitrag von Uli Gellermann. Das hatten wir schon mal mit dem „NSU“: Eine Terrorgruppe aus dem Nichts, ein Nazi-Gespenst aus der Geheimdienst-Kiste; bis heute nicht richtig aufgeklärt, aber ganz eindeutig waren V-Leute des Verfassungsschutz an der Gründung beteiligt. Eine neue Terror-Gründung, die sich „Reichsbürger“

  • Interview mit dem “Flüchtling” Ingo Schuster aus dem Dokumentarfilm “Project Fovea”
    von Redaktion apolut am Donnerstag, 8. Dezember 2022 um 9:44

    Das Trauma aus der DDR-Zeit, als Ingo 1989 auf gepackten Koffern saß und nach Ungarn flüchten wollte, aber die Grenzen zur Tschechoslowakei plötzlich geschlossen wurden, ist auch noch nach 30 Jahren tief verwurzelt. Im Winter 2020 triggerte diese Angst Ingo erneut so massiv, dass er mit seinem Wohnmobil aus Deutschland

  • Am Set: 3. Solidaritätskonzert für Julian Assange – Die Interviews
    von Redaktion apolut am Mittwoch, 7. Dezember 2022 um 20:37

    Künstler für Assange – Interviews zum Konzert In der Berliner Musikbrauerei kamen sie auf Anregung von Jens Fischer Rodrian zusammen – die solidarischen Künstler: Von der Basis Band Berlin über Diether Dehm bis zu Karsten Troyke. Alle Künstler hatten auf ihr Honorar verzichtet. Das Konzert, moderiert von Nina Maleika, war

  • Was tun mit den Asozialen? | Von Anselm Lenz
    von Christoph Steiner am Mittwoch, 7. Dezember 2022 um 14:24

    Ein Standpunkt von Anselm Lenz. Wo Soziale sind, sind auch Asoziale. Doch ohne Gemeinsinn, Vertrauen und Kultur geht es nicht. Hoppla, wir leben – und deshalb: Auf zur Berliner Großdemo am 17. Dezember 2022 in Berlin! Wer eine soziale Ader hat, selber also sozial ist, hat es schnell mit Asozialen

  • “Die Weisheit der Energie” – eine Dokumentation von Michael Schehl
    von Redaktion apolut am Mittwoch, 7. Dezember 2022 um 13:51

    Mit der Dokumentation versucht Michael Schehl die aktuellen Debatten um die Energiewende und Energiekrise informativ und sachlich zu begleiten. Dabei wird gezeigt, wie komplex die Energie in Wirklichkeit ist, denn alles in unserer Welt und unserem Empfinden besteht aus Energie. Daneben zeigt der Film auch mögliche Alternativen von Energieträgern auf,

  • Schau nicht nach oben! | Von Rüdiger Lenz
    von Christoph Steiner am Mittwoch, 7. Dezember 2022 um 11:11

    Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. „Ich habe 30 Jahre lang das Falsche gelehrt. Die ganze Impfindustrie ist ein Riesenbetrug, wahrscheinlich der größte Betrug in der Medizingeschichte, und momentan erleben wir die Spitze des Betrugs.“ – Professor Dr. med. Sucharit Bhakdi, Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie Kennen sie den Film “Don’t

  • Moralisch überlegener Westen solidarisch mit chinesischen Demonstranten
    von Markus Fiedler am Mittwoch, 7. Dezember 2022 um 0:51

    Der sich als moralisch überlegen gebärdende Westen zeigt sich solidarisch mit den chinesischen Demonstranten während er seine früheren massiven Gräueltaten gegen China verschweigt. Ein Meinungsbeitrag von Felix Abt. Bilder von „White-Paper-Protesters“ in China, die im Westen gut ankommen (Foto: Imago) Natürlich ist das brutale Vorgehen der Polizei gegen friedliche Demonstranten

  • Von Lauterbach zu Spahn | Von Peter Frey
    von Nino am Dienstag, 6. Dezember 2022 um 14:12

    Die Dimension des Verbrechens ist größer Ein Standpunkt von Peter Frey. Lauterbach hatte für jede Jahreszeit eine wahnhaft-dystopische Prognose auf Lager — für die Massenmedien war das kein Problem. Nun ist diese ihre Unfähigkeit, Entgleisungen der Regierungen kritisch zu begleiten, in den vergangenen Jahren offen zu Tage getreten. Und so

  • Die “Titanic”-Analogie, die Sie noch nicht gehört haben | Von Charles Hugh Smith
    von Nino am Dienstag, 6. Dezember 2022 um 11:12

    Ein Kommentar von Charles Hugh Smith. Passive Akzeptanz des Verleugnens Ob wir uns dessen bewusst sind oder nicht, wir reagieren mit passiver Akzeptanz des Verleugnens. Sie haben zweifellos gehört, dass die Neuanordnung der Liegestühle auf der Titanic eine Analogie für die Sinnlosigkeit der Genehmigung von politischen Änderungen zur Bewältigung von